Archiv

Posts Tagged ‘Solar Lichterkette’

Solar LED Lichterkette -funktioniert das denn?

Solar LED Lichterkette

LED Lichterketten eignen sich aufgrund ihrer Energie-Effizienz ideal zum Betrieb mit Akku und Solarstrom. Allerdings sollte man zwei Dinge prinzipiell beachten.

Die Leuchtkraft sowie die Lichtfarbe der LED ’s.  Das Problem von LED ’s ist häufig das als unnatürlich empfundene weiße Licht. Beim Kauf ist es deswegen ratsam auf einen möglichst angenehmen und natürlich Farbton zu achten.

Ferner sind die Einsatzmöglichkeiten einer Solar LED Lichterkette doch meist recht begrenzt da die Solarmodule und Batterien für diese Lichterketten meist unterdimensioniert sind.

Als Beispiel nehmen wir eine LED Lichterkette mit 120 LED a 0,06W / h. Insgesamt hat die Lichterkette also eine Leistungsaufnahme von 7.2 W / h. In den Sommermonaten April bis September ist ein 5W – 10W Solarpanel natürlich vollkommen ausreichend um ausreichend Strom in den Akku ein zu speisen (Beispiel: Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag im Sommer: 5 Std; 5 Std * 10W = 50W).  So könnte man eine ausreichend große Batterie vorausgesetzt die Lichterkette im Sommer ungefähr 6-7 Std im Betrieb lassen bis der Akku wieder aufgeladen werden muss.

Im Winter sieht diese Rechnung aber schon wieder ganz anders aus. Denn in den Winter Monaten stehen deutlich weniger Sonnenstunden zur Verfügung in denen der Akku mit Solarstrom geladen werden kann. Bei einer durchschnittlichen Sonnenstunden Anzahl von 2 erhält man im Winter mit einem 10W Solarmodul nur eine Leistung von ca. 20W. Damit würde sich die Brenndauer der LED Lichterkette auf max. 3 Std. reduzieren.  Nun gut mit 3 Std. ist dem einen oder anderen Benutzer auch schon geholfen, aber Fakt ist das die meisten Solar LED Lichterketten gerade mal mit einem 2W -5W starken Solarzellen ausgestattet sind. Die Batterien sind ebenfalls unterdimensioniert und so darf man sich im Winter nicht wundern wenn die Solar Lichterkette ausbleibt.

Die Umweltfreundlichkeit von Solar Lichterketten ist schwer einzuschätzen. Hierfür bedürfte es eines Audits bei den Herstellern. Welche Produkte kommen in der Herstellung zum Einsatz, wie groß ist der Energiebedarf, Emission bei der Produktion, Logistikkosten und CO2 Neutralität, etc.

Sinnvoll sind LED Solar Lichterketten sicherlich dann wenn ein Anschluss an das Stromnetz aufgrund der Infrastruktur nicht möglich ist. Ansonsten hilft es sicherlich sich mal mit dem Thema genauer zu beschäftigen und sich etwas selber zu basteln. Eine hochwertige LED Lichterkette mit einem schönen Farbton einen Akku und entsprechende Solarzellen kaufen und man hat ein qualitativ hochwertiges Produkt welches nicht gleich nach 2-3 Monaten wieder in der Mülltonne landet, sonder über Jahre hinweg genutzt werden kann.