Startseite > Uncategorized > Flexible Solarmodule 12V

Flexible Solarmodule 12V

Solartechnik ist der Anwendung meist auf fest Installierte Solaranlagen beschränkt. Doch mit Hilfe von flexiblen Solarmodulen erhält man volle Mobilität im Einsatz von Photovoltaikstrom. Denkt man zum Beispiel an die Stromversorgung so sind wir doch meist an Orte mit einer stationären Stromversorgung gebunden. Was ist aber nun wenn wir auf Reisen sind und keinen Zugang zum Stromnetz haben? In den letzten Jahren haben sich neue Fertigungstechniken verbreitet die eine Produktion von leichten und in Ihren Abmessungen kompakten Solarmodulen ermöglichen. Es handelt sich hierbei um flexibles 12V Solarmodule.

Die Module eignen sich sowohl zur festen Installation auf einem 4×4 geländegängigen Mobil, als auch für Expeditionen und Reisen die zu Fuß oder mit dem Rad zurück gelegt werden. Das leichte Gewicht und die Widerstandsfähigkeit prädestinieren diese Solarzellen für den harten Einsatz fernab der Zivilisation und des Stromnetz. In Verbindung mit einer Batterie einem Laderegler und einem kleinen Wechselrichter können so mobile Geräte wie Fotoausrüstung, Telefone und Laptops mit Solarenergie geladen werden.

Wir stellen Ihnen nachfolgen zwei Modelle aus der Wave Sol Light Serie von Ascent vor. Das kleine Modul verfügt über eine Nennleistung von 21W und verfügt genauso wie der große Bruder über bereits vorinstallierte Anschlüsse mit deren Hilfe sich das Modul über ein entsprechendes Solarkabel am Laderegler befestigen lässt. Mit einem Gewicht von nur 0,8 KG wiegt es fast 2 Kilo weniger als in PVE und Glas eingelassene Solarzellen die dann durch einen Aluminiumrahmen eingefasst sind. Die Abmessungen des flexiblen Solarmodul liegen bei (Länge x Breite) 1,2m x 0,3m.

Im Vergleich hierzu ist das flexible Solarmodul mit 45  Watt noch etwas effizienter. Mit 2,1m x 0,3m und einem Gewicht von knapp über 1 Kilo liefert es mehr als doppelt so viel Energie.

 

Flexibles Solarmodul

Advertisements
Kategorien:Uncategorized
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: